Mittwoch, November 26, 2014

Viel passiert...

... ist in all der Zeit seit den letzten Eintraegen.

Heute zunaechst ein paar Bilder vom Vulkanausbruch hier "um die Ecke". Luftlinie sind es in etwa 70 km zwischen uns und der Spalte aber Nachts sieht man oft das Licht, welches die ausfliessende Lava verstrahlt...

Links oben auch ein neuer Musiklink passend zum Vulkanlicht ;-) Ausserdem einige neue Bilder auf dem Wollblogg.


Rundballen daheim von der Terasse aus fotografiert:




Nochmal von der Terasse aus fotografiert, einige Tage nach den Fotos oben:




Mjósund zwischen Brú und Eiríksstaðir



im Hochland bei Brú




Eiríksstaðir unten links


Kommentare:

joachim hat gesagt…

Hallo Sonja, schön mal wieder was zu lesen und zum staunen. Erschreckend schöne Bilder, hoffentlich bleibt es so harmlos wie bisher. Gruß von Joachim Andrea Stefanie und Flúð

Anonym hat gesagt…

Liebe Sonja,
das ist ja toll, daß Du Deinen alten blog mal wieder belebst. Gut 10 Monate sind seit dem letzten Eintrag vergangen. Deine Fotos sind beeindruckend. Ich hätte nicht gedacht, daß der Widerschein des Ausbruchs so gut zu sehen ist. 70 km sind allerdings auch keine große Entfernung zwischen Eiriksstadir und dem Hólurhaun. Ich hoffe, daß die Winde mit Euch gnädig sind und die meiste Zeit die Gasemissionen bei Euch nur wenig Unheil anrichten. Ich hoffe, Ihr seid alle gesund und munter und seid - wie in dieser Jahreszeit üblich - mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt.
Alles Liebe.
Herzliche Grüße
Peter

Sonja hat gesagt…

Vielen lieben Dank fuer eure Kommentare! Freue mich sehr darueber! Liebe Gruesse von dem noch/wieder schneefreien Eiríksstaðir!
Sonja